Powerday 2021: „Ich hab´s im Kreuz!“

Das war der Powerday 2021: Digital, genial und original!

Digital

Der Powerday 2021 wurde in diesem Jahr ganz neu geschrieben. 285 Jugendliche und junge Erwachsene fanden sich nicht wie üblich in der Seeguthalle und im Bize ein, sondern zu Hause in ihren eigenen vier Wänden. Der Powerday wurde direkt aus den Räumen der Evangelischen Missionsschule Unterweissach zu den Teilnehmenden nach Hause gestreamt. Über YouTube konnten sie das vielseitige Programm mitverfolgen. Zwischendurch wechselte das Format auf Zoom. Hier wurden drei unterschiedliche Seminare angeboten und über Slido gab es währenddessen die Möglichkeit Fragen zu stellen. So war es trotzdem möglich in Kontakt mit den Teilnehmenden zu sein und eine persönliche Atmosphäre zu schaffen.

Genial

Das Thema „Ich hab´s im Kreuz“ wurde auf geniale Weise umgesetzt. Es gab ein Prediger-Team, das in unterschiedlicher Weise das Thema „Kreuz“ erlebbar machte. So wurde zum Beispiel in einem Rap-Battle die Stärke und Schwäche von Jesus am Kreuz gegenübergestellt. In der Verkündigung danach ging eine Predigerin darauf ein, dass die Kreuzigung Jesu nicht für Schwachheit steht, sondern dass wir an einen starken Gott glauben, der auferstanden ist.

Zwischen den einzelnen Verkündigungsteilen wurde mit dem „KochWahnsinn“ live vor Ort und Zuhause eine leckere Tortilla-Soup gekocht. Daran anschließend fanden drei Seminare und eine Lobpreiszeit statt. Im Seminar „Gott, Ich und Instagram“ konnte man mit zwei Mädels vom Instagram Account „Herzstärkend“ ins Gespräch kommen. Hierbei ging es um den Umgang mit Instagram und was Gott dazu sagen könnte. Ein weiteres Seminar wurde von Marcel Kryszon, Jugendreferent im EJW Schorndorf, angeboten. Er ist VFB-Fan und war eine Zeit lang in der Ultra Szene unterwegs. Er erzählte von seinen Erfahrungen als Ultra und von den Herausforderungen im Glauben in dieser Zeit. Im Seminar mit Bibeltraining Schwarz konnten die Teilnehmenden sich über theologische und alltägliche Fragen zum Thema „Kreuz“ austauschen.

Genial war auch die Band „ton.echt“, die die Teilnehmenden in eine Anbetungszeit mithinein nahm.

Original

Der diesjährige Powerday war ein ganz besonderer Powerday in einem neuen Format. Viele Jugendliche waren begeistert und sind von der Botschaft berührt worden. Sie konnten neu auftanken, Jesus tiefer kennenlernen und sind nun mit Impulsen ausgestattet, um sich in der Jugendarbeit einzubringen.

Die Missionsschüler und das EJW freuen sich schon auf den nächsten Powerday!

Digitaler Powerday 2021

„Ich hab’s im Kreuz“ - was habe ich denn im Kreuz? Wieso ist das Kreuz so zentral für Christen, wenn es doch für Tod und Schwäche steht und wie kannst du anderen davon erzählen?

Diesen und noch anderen Fragen rund um das Kreuz gehen wir gemeinsam am Powerday 2021 nach.

Na, neugierig? Hier ist der Flyer für weitere Infos und hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Ablauf/ Zeitplan

17:30 – 18:10 Uhr - Drop in

In entspannter Atmosphäre und Gemeinschaft wollen wir mit euch in den Powerday starten! Wir tauschen uns aus und teilen persönliche Erfahrungen mit euch.

Slido-Code: #PD21

18:10– 19:00 Uhr - Kochwahnsinn

 

    Maxi und Benni haben große Freude am Kochen und bereiten gerne kreativ-verrückt-gutes Essen zu. Im Auftrag des guten Geschmacks machen sich die zwei kulinarischen Leckerbissen auf die Reise um richtigen KOCHWahnsinn zu erleben. Gute Stimmung ist vorprogrammiert, und damit auch in deiner Küche! Denn du kochst am Powerday selbst mit! Was zubereitet wird, erfährst du rechtzeitig im Voraus. Für dein Abendessen ist also gesorgt.

    Alle Zutaten und Materialien, die du für den Kochwahnsinn brauchst, findest du hier.

    Für eine vegetarische oder vegane Variante kannst du das Hähnchenbrustfilet einfach weglassen, oder nach Belieben mehr Gemüse hinzufügen (Zum Beispiel: Mais, Avocado oder Kartoffeln). Natürlich kannst du dir auch eine pflanzliche Fleisch-Alternative anstatt des Filets kaufen!

    19:00- 19:35 Uhr - Workshops

    “Choose your Power Time”

    • "Gott, Ich und Instagram" mit herzstärkend
    • "Alles Kreuz oder was?" mit Bibeltraining Schwarz
    • "Gemeinschaft schafft Leidenschaft" mit Marcel Kryszon

    19:40 – 20:30 Uhr - Drop Out

    Alleine zuhause vor dem Bildschirm? - NEIN!

    Wir sind gemeinsam am Start und haben Begegnung und Tiefgang. Lass dich mit einem neuen Impuls und persönlichem Zuspruch erfrischen.

    Slido-Code: #PD21

    live

    Wir senden Livemusik in deine vier Wände. Exklusiv für den Powerday kommen die zwei Musiker-Duos "wave & sound" und "John`s music and art" zusammen und bilden "ton.echt". Das darfst du dir nicht entgehen lassen!

    Plattform

    YouTube

    Zielgruppe und Ziel des Powerdays

    Der Powerday ist für dich und deine Freunde aus der Jugendarbeit - egal ob du als Einzelner oder zusammen mit einem Freund vor dem Laptop sitzt. Schnapp dir einen Freund und bildet gemeinsam eine Zweierschaft! Die interaktiven und digitalen Online-Sessions sollen dich oder euch inspirieren und motivieren damit du in der Jugendarbeit loslegen kannst.

    Spenden

    Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
    Haeberlinstraße 1-3
    70563 Stuttgart
    Fon 07 11/97 81-0

    Zur Anfahrtsbeschreibung

    Montag-Donnerstag:
    9:00-12:30 Uhr / 13:15-16:00 Uhr
    Freitag:
    9:00-12:30 Uhr


    Kontaktieren Sie uns gerne auch direkt:

    Ansprechpartner

    Arbeitsbereiche


    Sie finden uns auch auf folgenden Plattformen

    Wir unterstützen das EJW

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) bietet als Landesstelle sinnstiftende Angebote, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Jugendwerke in Orten und Bezirken, aber auch für Kinder, Jugendliche, Konfirmanden, junge Erwachsene, Erwachsene und Familien. Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) ist die Zentrale für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg und arbeitet selbstständig im Auftrag der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.


    Das Evangelische Jugendwerk Württemberg (EJW) gehört zu: